Yamaha WaveRunner XL1200Ltd springt nicht mehr an




Leistung-Modifikationen für die 2-Takt Yamaha Waverunners GP1300R und andere.

Yamaha WaveRunner XL1200Ltd springt nicht mehr an

Ungelesener Beitragvon Rheincruser » 11.05.2018, 16:50

Hallo zusammen,

Ich bin noch recht neu in der Wassersport Szene, deswegen hab ich kaum Erfahrungen.
Mein Jet springt seit dieser Saison nicht mehr an. Ich war einmal auf dem Wasser konnte normal fahren, ca 10-20 Minuten. Jedoch dauerte es länger bis der Jet angesprungen ist, ich hatte das Gefühl der Sprit gelangt nicht richtig zum Motor trotz Joke. Während der Normalen fahrt, ist der Jet einfach ausgegangen und nicht mehr angesprungen(Glücklicherweise wurde ich abgeschleppt)
Was ich komisch fand ist, dass die Batterie extrem heiß war und ca 1/6 der Flüssigkeit verloren hat, zudem roch es im Motorraum nach verbranntem Gummi.
Wenn ich jetzt starten möchte klackt es nur noch. Anlasser kaputt oder das Relais oder habe ich einen Kolbenfresser?
Wäre für jeden Tipp dankbar.
Ich habe schon bei einer Yamaha Werkstatt angerufen, diese sagen es lohnt sich für sie nicht da groß Zeit hineizustecken, da er ja nicht mehr so viel er wert ist.

Grüße Samuel
Rheincruser
Rang 1
Rang 1
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2018, 16:03
Ich fahre: Sitzer
Marke: Yamaha
Modell: XL1200Ltd

von Anzeige » 11.05.2018, 16:50

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

GSX XP Springt nicht an
Forum: SEA DOO 2-Takt
Autor: knuffel
Antworten: 2
Yamaha Waverunner FZS Bj.2014 nur 5 Betriebsstunden
Forum: JETSKI JETBOOTE
Autor: bruchpilot2011
Antworten: 0
RXT 215 startet nicht mehr
Forum: SEA DOO 4-Tec
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Seadoo springt nicht an..MAINT und rote LED blinken
Forum: SEA DOO offene Diskussion
Autor: Spritti
Antworten: 1
Seadoo RX Bj. 2002 zieht nicht mehr an
Forum: SEA DOO 2-Takt
Autor: Fortuna
Antworten: 0

Zurück zu YAMAHA 2-Takt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron