Jet-Ski im Salzwasser

Moderator: Scotti

Jet-Ski im Salzwasser

Ungelesener Beitragvon Hvar75 » 26.06.2020, 16:36

Hallo zussmmen
Bin bei der Planung im Sommer 21 einen Sea Doo GTI 130/170 PS zu kaufen. Aktuell raten mir einige Händler zum 130er Modell, anscheinend lohnt sich der Aufpreis nicht, da bin ich zu wenig Profi um dies zu beurteilen.

Frage, wenn ich zwei mal im Jahr (20 und 10 Tage) in Kroatien bin, kann ich den Sea Doo problemlos im Wasser lassen in der Zeit vom Urlaub? Dazwischen wird er gewartet und in einer Bootswerft gelagert.
Hätte einen Liegeplatz in einem ruhigen Hafen. Dachte ab ein Ponton, habe aber gelesen das dies nicht zum empfehlen ist am Meer, ausser man vermietet Jet-Skis.
Hoffe jemand kann mir hierbei behilflich sein und seine Erfahrung mitteilen.

Beste Grüsse aus Zürich.
Hvar75
Hvar75
Rang 1
Rang 1
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.06.2020, 16:19
Ich fahre: kein Jet
Heimat Strecke: Kroatien

Re: Jet-Ski im Salzwasser

Ungelesener Beitragvon Fiedler » 25.09.2020, 09:40

Hallo, für die paar Tage ist das überhaupt kein Problem.
Ich würde nur vorher alle Kabel und Elektrischen Schaltstellen mit Polfett oder sonstigen einschmieren und nach den Urlauben den Kühlkreislauf mit Süßwasser ausspülen.
Mit freundlichen Grüßen
Fiedler
Rang 1
Rang 1
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.09.2020, 18:41
Ich fahre: Sitzer & Steher
Marke: Seadoo
Modell: HX



Ähnliche Beiträge

Ponton im Salzwasser sinnvoll ?
Forum: FREE TALK!
Autor: soulsurfer
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu SEA DOO offene Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron