Rxt 260 Rückwärtsgang nachrüsten




Sea Doo Wassermotorräder Leistung und Modifikationen an den 4-TEC Motoren, Kompressor, Ladeluftkühler, Antriebs-, Motorentechnik sowie Projekte.

Moderator: Scotti

Rxt 260 Rückwärtsgang nachrüsten

Ungelesener Beitragvon co181 » 29.01.2018, 01:24

Hi ,

Ich habe mir im November einen gebrauchten RXT 260 gegönnt. Leider hat der Vorbesitzer den Rückwärtsgang ausgebaut sowie das VTS. Habe das am Anfang ehrlich gesagt nicht so schlimm gefunden und der Vorbesitzer hat es auch runtergespielt und meinte weil der jet getunt ist wäre das eh besser. Es stört mich jetzt allerdings. Könnt ihr mir Tipps geben wie aufwändig und teuer es ist diesen wieder einzubauen? VTS auch gerne .

Viele Grüße
co181
Rang 1
Rang 1
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.01.2018, 01:19
Ich fahre: Sitzer & Steher
Marke: Seadoo
Modell: Rxt 260
Heimat Strecke: Rhein

von Anzeige » 29.01.2018, 01:24

Anzeige
 

Re: Rxt 260 Rückwärtsgang nachrüsten

Ungelesener Beitragvon grieson » 29.01.2018, 16:47

hossa
na das wird schnell recht teuer,allein der ibr motor kost schlappe 1000
grieson
Rang 5
Rang 5
 
Beiträge: 32
Registriert: 27.03.2013, 20:30
Wohnort: Berlin
Ich fahre: Sitzer & Steher



Ähnliche Beiträge


Zurück zu SEA DOO 4-Tec

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron